Neues Programm gemeinsam mit Collage; forum für frühe musik, Berlin

„Musik für Anne – Musik und Texte aus der Zeit um 1500“. Anne de Bretagne, Königin von Frankreich, muss eine beeindruckende Persönlichkeit gewesen sein. Davon zeugen u. a. Lieder aus einer Handschrift, die ihr vermutlich gehört hat. Isabel Kraft und Collage singen und spielen sie, übersetzen die Texte und ergänzen sie durch Ausschnitte einer Chronik aus dem 15. Jahrhundert, die von der Schauspielerin Bettina Dornheim vorgetragen werden.

Das Programm hat die Dauer von circa 1 Stunde, ist also auch geeignet für eine Darbietung in Schulen oder für andere Gelegenheiten außerhalb des üblichen Konzertrahmens.

Flyer "Musik für Anne" >>

Hörprobe aus dem Programm "Musik für Anne" anhören >>

Weitere Hörproben >>

KS:BAM - Kultur- und Schulservice Bamberg

Der Kultur- und Schulservice Bamberg versteht sich als kommunaler Baustein für ein landesweites Netzwerk mit der Perspektive dauerhafter Etablierung im Sinne einer Weiterentwicklung des Bildungswesens.

www.ks-bam.de >>

Holzskulptur auf dem Photo oben: Kata Kissoczy, Prag.